top verband

Wir sind an der ZÜLA

https://www.zuespa.ch/


Hier ein paar Impressionen (Fotos Gion Gross)

01  08
 03  07
09  11
15  17
19 10 
 12  13
 02  14
   
 05 06  04  20

 

Die Bauanleitung für den Geflügelstall finden Sie unter Aktuelles bei Geflügel.

 


Kleintierzüchtertag 30. September 2017

--> PDF Infos

--> Anmeldung Kleintierzüchtertag


--> Helfer/innen ZÜLA

 


Brunch Ehrenmitglieder

Am Sonntag, 02. Juli 2017 lud Kleintiere Zürich alle Funktionärinnen und Funktionäre sowie die Ehrenmitglieder zum traditionellen Brunch ein. Gastgeber war der Kleintierzüchterverein Pfannenstiel in seinem Vereinshaus im Russer, Männedorf.
Marcel Kuster und seine Partnerin Esther bereiteten uns ein wunderbares, nein ein hervorragendes Buffet vor, das keine Wünsche offen liess.
Nach der Begrüssung durch den Vereinspräsidenten Willi Graf, blickte Kantonalpräsident Urs Weiss kurz auf das vergangene Jahr zurück und blickte vor allem voraus auf die vielen Aktivitäten, die unser Kantonalverband in den nächsten Jahren organisieren wird. Und er beschenkte Priska Küng und Martin Kundert, die beide an der Delegiertenversammlung von Kleintiere Schweiz in Le Locle zu Ehrenmitgliedern ernannt worden sind mit einem wunderbaren Blumenstrauss in den Zürcher Farben.
Es war ein sehr gelungener Anlass! Herzlichen Dank dem Kantonalverband und dem gastgebenden Kleintierzüchterverein Pfannenstiel. Und vor allem tausend Dank Esther und Marcel für die grosse Arbeit und das Spitzenbüffet inkl. vorzüglichem Desserbuffet.

 Buffet Buffet 02 
 Dessert  Willi Urs
 Esther Marcel  Schlacht
 essen 02  essen
Draussen EM

 



Protokoll der Delegiertenversammlung von Kleintiere  Zürich vom 1. April 2017

--> PDF Protokoll Hauptversammlung

 


Mitteilung des BLV:

Vogelgrippe in der Schweiz – Ende der Präventionsmassnahmen

Seit Anfang März sind die Temperaturen milder geworden. Die meisten Zugvögel haben ihre Winterquartiere verlassen und das Ansteckungsrisiko für Hausgeflügel sinkt. Die Zahl der von der Vogelgrippe betroffenen Zugvögel ist zudem in ganz Europa stark zurückgegangen. Aus diesen Gründen hat das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) beschlossen, ab Samstag, 18. März 2017 die Präventionsmassnahmen aufzuheben.

_______________________________________________________________________________________________

Delegiertenversammlung von Kleintiere Zürich vom 1. April 2017

--> PDF Einladung

--> PDF Traktanden Hauptversammlung

 


 

Mitteilung des BLV:

Vogelgrippe: Schweiz verlängert Schutzmassnahmen

Aufgrund der besorgniserregenden Lage in Europa und wegen der anhaltend tiefen Temperaturen in Nordeuropa verlängert das BLV die Schutzmassnahmen gegen die Vogelgrippe bis am 31. März 2017. Zum Schutz des Hausgeflügels muss weiterhin jeder Kontakt mit Wildvögeln vermieden werden, obwohl bis heute in der Schweiz keine Ansteckung bei Hausgeflügel festgestellt wurde. Geflügelmärkte, Ausstellungen mit Geflügel oder ähnliche Anlässe bleiben verboten.

 


 Präsidentenkonferenz 17. Januar 2017

--> PDF Einladung/Traktandenliste

 


Aktuelle Infos zur Vogelgrippe

Aktuelle Präzisierung vom Veterinäramt Zürich (Frau Dr. Regula Vogel), Stand 18.11.2016

Folgendes ist absolute Pflicht:

  • Futter und Tränke IM STALL und SPATZENSICHER (geöffnete Hühnerklappe gilt nicht als spatzensicher!). Die Hühnerklappe darf auch nicht geschlossen und erst Stunden später für das Einholen der Tiere wieder geöffnet werden. Futter und Tränke muss den Tieren ständig zur Verfügung stehen.

  • Gänse und Enten NICHT gemeinsam mit Hühnern halten

Wenn diese zwei Voraussetzungen erfüllt sind, dürfen unsere Hühner ins Freie gelassen werden. Dies ist jedoch nur der minimalste Schutz!

Besser wäre ein geschlossener, spatzenfreier Wintergarten

Noch besser wäre: Hygienemassnahmen, wie Schmutzschleuse etc.

Tauben und Ziervogelausstellungen werden, solle sich die Situation nicht ändern, bewilligt!

 

--> Medienmitteilung

--> Infos Veterinäramt

 

--> Merkblatt Veterinäramt Einschränkung Freilandhaltung

--> Merkblatt Veterinäramt Hygiene

  

 


Informationen Juni 2016

--> PDF Infos

--> Anmeldeformular Kleintierzüchtertag

 


Protokoll der Hauptdelegiertenversammlung vom 2.4.2016 in Volketswil

--> PDF Protokoll

 


Gesucht

Wir suchen für die Kommunikation ein Vorstandsmitglied mit einem Flair für den Umgang mit den Medien. Interesse? Gerne gibt Urs Weiss weitere Auskünfte. Tel. 079 437 97 32.